Besitzer: Christina Reuß, Sennfeld
Kontakt: reuss.christina@web.de oder 0152/04474019
Steht weiterhin bei uns auf dem Gestüt für Fremdstuten zur Verfügung!
 

Wir sind stolz Ihnen einen weiteren gekörten Hengst aus unserer Zucht präsentieren zu können:

Sternbergs Silver Sam

gekört am 09. Oktober 2011 in München

Aktuell: Sternbergs Silver Sam ist der erste Connemara Hengst der sich für das Bundeschampionat qualifizieren konnte!!!!
Seine Tochter Sternbergs Silver Miracle wird Siegerfohlen des Fränkischen Fohlenchampionats!

   
 

   
       

Clifden Silver Coosheen Thyme Coosheen Finn Carna Bobby
Finola of Leam
Coosheen Tansy Bridge Boy
Corrib Bay
April Queen Boden Park Finnard Ashfield Sparrow
Fionnuala
Bunowen Castle Lady Mervyn Kingsmill
Power Station
Pr.St. Maike Diamant Diamond Rum Carna Dun
Glenlo Biddy
Lovely Bellis Golden Dan
Little Beauty
Mareike Elitehengst
Skatholm Ladykiller
Munkholm Cobbergate
Oxenholm Meadow Lark
Mabel Diamond Rum
Mary

 

   

Unser Silver Sam besticht durch ein außergewöhnliches Pedigree, das auf einer Kombination aus hochbewährten irischen, deutschen und dänischen Linien beruht. Sowohl auf der Vater- als auch der Mutterseite finden sich herausragende Leistungsvererber, die aber gleichzeitig auch in der Schau- und Zuchtszene zu den besten Ponys gehören.

Sams Vater Clifden Silver wurde als Fohlen aus Irland nach Luxemburg verkauft, wo er gekört wurde. Hauptsächlich als Sportpferd eingesetzt macht er inzwischen durch seine Erfolge im Spring- und Vielseitigkeitssport auf sich aufmerksam. Wir hatten Clifden Silver in 2008 auf Deckstation und alle seine Fohlen konnten das Prädikat "Prämiert" für sich erwerben.

Silvers Vater Coosheen Thyme stammt ab vom bekannten Hengst Coosheen Finn. Eine Vollschwester von Coosheen Thyme, Coosheen Dill wurde 1989 "Show Jumper of the Year" in Schweden, eine weitere Vollschwester Coosheen Coriander wurde "Goldmetall Stute" ebenfalls in Schweden.
Coosheen Thymes Vater Coosheen Finn (zwei mal Reservesieger der Hengstklasse in Clifden 1973 und 1974, Sieger der Klasse Clifden 1978) ist eine Legende in Irland - er ist der einzige Connemara Hengst, der auf einer Briefmarke verewigt ist.
Seine Töchter Coosheen Nutmeg und Abbeyleix Delphinium wurden 1980 bzw. 1983 Gesamtsieger in Clifden und er stellte auch viele weitere Klassen- und Showsieger wie z. B. den Hengst Abbeyleix Dolphin.
Coosheen Thyme hat außer Clifden Silver noch mindestens zwei weitere gekörte Söhne, Ardbear Spirit, der nun mittlerweile in England steht und Gentle Dancer in Frankreich. Interessant ist dass alle drei Hengste nicht nur von Coosheen Thyme abstammen, sondern auf der Mutterseite auch den Hengst Mervyn Kingsmill im Pedigree führen, einen Hengst der ebenfalls viele Clifden Siegertiere stellen konnte.
Coosheen Thyme's Großvater mütterlicherseits, Bridge Boy war drei Mal (!) Supreme Champion der Connemara, Clifden National Show und bescherte viele Sportpferde, u.a. Großvater des Munkholm Cobbergate (6.Platz Europameisterschaften, Dressur) und des Caraway (Kaderpony, Springen).


Clifden Silver

Mütterlicherseits stammt Silver von der Stute April Queen ab, die wiederum eine Vollschwester des gekörten Hengstes Vales Blue Boden (S. 1156) ist.

Der Muttervater Boden Park Finnard ist Vater von vielen erfolgreichen Ponies, sowohl im Sport als auch auf Schauen, z.B. Wild West Charly, sehr erfolgreiches Vielseitigkeitspony in Deutschland oder erfolgreiche Schauponies wie Village Heather, Seoigeach (S. 1135), Glencarrig Fiona, Canal Linda, u. v. w.

Außerdem stammt aus der gleichen Mutterlinie, zurückgehend auf die Stute Power Station, der in England hocherfolgreiche Hengst Bunowen Castle Ri (won Champion titles at the Horse of The Year Show and Olympia, Ridden Champion at the BCPS ridden show, Reserve Champion Stallion 2001, Champion Stallion 2002, Supreme Champion 2006 of the BCPS breed show)). Auch Bunowen Castle Ri führt übrigens wiederum Mervyn Kingsmill im Pedigree.


Maike


Sams Mutter Maike ist eine in unserer Zucht hochbewährte Stute. Selbst erfolgreich leistungsgeprüfte Prämienstute überzeugt sie mit durchwegs hervorragender Nachzucht. Neben ihrem nun gekörten Sohn Sam (übrigens der einzige neu gekörte Hengst für Bayern in 2011), ist sie auch Mutter der hervorragenden Stute Sternbergs Malena, die bei der Landesschau nicht nur als einzige Stute ihrer Rasse mit der Staatsprämienanwartschaft ausgezeichnet und Rassesiegerin wurde, sondern auch als bestes Native Sportpony geehrt wurde. Außerdem hatte Maike von unserem El Larry zwei mit Gold prämierte Fohlen, von denen ihr jüngerer Sohn von der Kommission ebenfalls zur Aufzucht als Hengstanwärter empfohlen wurde. Neben dem regelmäßigen Einsatz als Zuchtstute ist Maike aber auch ein hervorragendes Reitpferd, egal ob im Dressurunterricht, bei Springprüfungen oder schönen Ausritten, Maike ist immer leistungsbereit dabei.
Die hohe Qualität der Maike-Nachzucht kommt aber nicht von ungefähr, stammt sie doch aus einer der bewährtesten Stutenlinien aus der Zucht des Herrn Dörfler, der unzählige in Zucht und Sport erfolgreiche Connemara Ponys gezüchtet hat. So stammt auch Maikes Vater der Prämienhengst Diamant aus dieser Zuchtstätte. Diamant war Körungssieger der Bayrischen Hauptkörung 1995, war aber auch ein herausragendes Sportpony, er war nicht nur zeitgleich Kaderpony in Dressur und Springen, er wurde auch bis L-Dressur und sogar M-Springen erfolgreich vorgestellt. Ein Vollbruder des Diamant, der gekörte Hengst Diplomat wirkt sehr erfolgreich in der Zucht in Holland und ging dort in der Dressur bis zur Schweren Klasse. Eine weitere Vollschwester des Diamant, Lovely Diamond war eines der herausragendsten Dressurponys in Bayern und ist Stammmutter einer im Ponysport hocherfolgreichen Partbred-Reitponyzucht.
Maikes Mutter Mareike war Leistungsprüfungssiegerin, und im Jahr 2007 Klassensieger und Reservesiegerstute auf der Süddeutschen Connemaraschau. In ihrer Nachzucht bei Herrn Dörfler stellte sie mehrere hochprämierte Fohlen und eine ihrer Töchter wurde Rassesiegerin auf der Landesschau.

Muttervater der Maike ist der bekannte Elitehengst Skatholm Ladykiller, der äußerst erfolgreiche und gangstarke Nachkommen gebracht hat - er ist nicht nur Begründer einer einflussreichen Hengstlinie in Bayern, sondern glänzte auch mit sehr guten Stuten in seiner Nachzucht, so auch unsere leistungsgeprüfte Staatsprämien-/Elitestute und Hengstmutter Sternbergs Snowfly. Viele seiner Söhne und Töchter wurden sehr erfolgreich im Sport vorgestellt, z.B. sein Sohn Ladylover der in der Dressur bis Klasse M antrat. Diese erfolgreichen Nachkommen sind kein Zufall stammt Ladykiller doch von dem Europameisterschaftsteilnehmer und Ausnahmehengst Munkholm Cobbergate der eben selbst nicht nur hocherfolgreich im Sport vorgestellt wurde, sondern trotz kurzen Deckeinsatzes viele bekannte Nachkommen hat.

Aufgrund dieser Abstammung sind wir uns sicher, dass Sam nicht nur viel Typ und Bone, sondern auch seine Leistungsbereitschaft und sein außerordentliches Springvermögen konstant an seine Fohlen weitergeben wird.